Berichte


Epilog Mittwochabend im Furykan: “Wo ist denn Felix?” „Im Sommerlager.“ „Ach das ist schon? Wolltest du nicht auch dorthin?“ „Ja – ich bin bis gestern Abend dort gewesen.“ „Das geht? Ich denke man kann nur die komplette Zeit teilnehmen?“   Berufliche, familiäre oder andere Verpflichtungen be- oder verhindern manchmal unsere […]

Doitsu Koryû Uchinâdi shochû geiko mit Olaf Krey kyôshi und ...


Man reist nicht, um anzukommen. Johann Wolfgang von Goethe   It’s not destination – it’s the journey. Patrick McCarthy Nyûmon – durch das Tor schreiten. Friedland – Tor zur Freiheit Bevor man sich auf eine Reise begibt, trifft man Vorbereitungen, hat Pläne, Bedenken Erwartungen, freut und / oder fürchtet sich […]

10. Europäisches Koryû-Uchinâdi Gasshuku mit Patrick McCarthy hanshi in Veldhoven ...




Finde deine Leidenschaft und du kannst ein Leben lang lernen. Patrick McCarthy sensei Zwei Wochen nach dem europäischen Koryu-Uchinadi Gasshuku in Veldhoven (Niederlande) bot sich hier die nächste Gelegenheit, bei Patrick McCarthy sensei, dem Begründer der von uns ausgeübten Kampfkunst zu üben. Und so machte ich mich gemeinsam mit Dinah, […]

Koryû-Uchinâdi- und Yamane-ryû-Seminar mit Patrick McCarthy sensei in Haßloch, 20.-22.Mai ...



Zum zweiten Mal trafen sich zahlreiche Koryu-Uchinadi-Übende im Frühjahr in Zittau. Rückblickend war es ein sehr vielseitiges und dadurch etwas anders als gewohntes Seminar. Schon die Ausschreibung las sich spannend: Tig’wa (Schlagtechniken), Torite (Kontrolltechniken), Tegumi (Ringen), Kata (festgelegte Formen) und Buki’gwa (Waffen) bildeten das geplante Programm, welches in 2-stündigen Blöcken […]

Koryû Uchinâdi-Seminar mit Olaf Krey renshi am 16./17.April im Otomo-Dojo ...




Schwarz-Weiß-Denken oder mangelnde Differenzierungsfähigkeit ist ein aktuell häufig zu beobachtendes Phänomen: wer nicht für uns ist – ist gegen uns, die sich daraus ergebende Radikalisierung nicht ein Phänomen, sondern unmittelbare Konsequenz. Im Gegensatz dazu steht die von Patrick McCarthy hanshi häufig erwähnte Maxime „Wichtig ist nicht, was uns unterscheidet, sondern […]

Seminar KU-Nyûmon, Aragaki Seisan ôyô und Koryû no kon mit ...




Freitagnachmittag sollte es losgehen: Das Trainingslager in Schellerhau. Wir trafen uns mit Sascha, um gemeinsam, immer bergan, ins Erzgebirge zu fahren. Ein sportliches, schönes und lehrreiches Wochenende lag vor uns. Unterwegs luden wir noch Thomas und Ruben ins Auto und ab ging’s. Bewaffnet mit Bô und Tonfa und den wichtigsten […]

16. Fûryû-Gasshuku in Schellerhau, 25.-27.September 2015